Steinschleuder kaufen – Die besten Zwillen im Überblick

0

Die Suche nach der richtigen Steinschleuder ist nicht immer einfach. Möchte man sich eine Steinschleuder kaufen, so findet man eine riesen Auswahl an verschiedenen Modellen auf dem Markt. Doch welches Modell eignet sich am besten? In diesem Beitrag möchten wir genau dieser Frage auf den Grund gehen, sowie alle relevanten Dinge, auf die beim Steinschleuder kaufen geachtet werden sollte, für Sie klären.

Das Wichtigste in Kürze

  • Steinschleudern sorgen für einen hohen Spaßfaktor, bei einem geringen Anschaffungspreis.
  • Ein ergonomischer Griff und das Material spielen beim Kauf eine wichtige Rolle.
  • Es gibt Zwillen aus Metall, Kunstoff, oder aus Holz.
  • Schutzbrillen sorgen bei der Verwendung mit Stahlkugeln für extra Schutz.

Steinschleuder kaufen – Das sind die Top Modelle

AngebotBestseller Nr. 1
SET: Oramics Profi-Steinschleuder Modell Big mit Kugelspender Blau + Ersatzgummi + 100 Stahlkugeln
97 Bewertungen
AngebotBestseller Nr. 2
Steinschleuder aus Stahl mit Ersatzgummi Zwille Inet-Trades GmbH **ab 18 Jahre**
30 Bewertungen
Bestseller Nr. 3
AceCamp Steinschleuder 8400 aus Holz I professionelle Outdoor-Zwille für Sport, Jagd, Angeln und Baumpflege
33 Bewertungen
AngebotBestseller Nr. 4
Steinschleuder 'Profi' aus Stahl Zwille Inet-Trades GmbH **ab 18 Jahre**
47 Bewertungen
AngebotBestseller Nr. 5
Toparchery Steinschleuder Set:Pocket Shot Slingshot Schleuder Zwille Katapult Sportschleuder Jagd Schleuder-Profi aus Edelstahl Spielzeug Erwachsene
10 Bewertungen

Warum eine Steinschleuder kaufen? Diese Gründe sprechen dafür

Das Schießen mit einer Steinschleuder sorgt für einen unverwechselbaren Spaßfaktor! Es bedarf zwar ein wenig Übung erst richtig präzise Schüsse hinzubekommen, aber es gibt nichts besseres, als seine stätig wachsenden Verbesserungen mitzuerleben.

Neben dem Spaßfaktor sind Zwillen außerdem ziemlich handlich, sodass sie nahezu problemlos in jeden Rucksack passen. Modelle mit dünnerem Griff lassen sich sogar einfach in die Hosentasche stecken.

Des Weiteren kann man Steinschleudern schon für einen verhältnismäßig geringen Preis kaufen. Wirklich gute Modelle gibt es schon für unter 30 € zu kaufen. Einige klassische Modelle sogar für unter 15 €. Perfekt eignen sie sich auch als Geschenk!

  • hoher Spaßfaktor
  • geringer Anschaffungspreis
  • ideal als Geschenk

Darauf ist beim Kauf einer Zwille zu achten

Eine Sache vorweg: Streichen Sie sich den Gedanken an einer Steinschleuder mit Armstütze. Diese sorgen zwar für extra Präzision und besseres Handling, sind aber defakto nicht legal in Deutschland. Selbst wenn sich nur eine Vorrichtung für eine Armstütze an der Zwille befindet, ist dies nicht erlaubt.

Material

In Sachen Material unterscheidet man zunächst zwischen der herkömmlichen Steinschleuder aus Metall und Kunststoff oder aus Modellen, die aus Holz gefertigt sind. Zwillen aus Holz geben ein besonderes Feeling, vor allem für diejenigen unter uns, die sich in der Kindheit gerne mal selber eine Schleuder gebaut haben. Allerdings sind die Steinschleudern aus Holz meistens nicht all zu stabil und viel eher als kleine Spielerei gedacht.

Möchte man mehr davon haben, so eignen sich die herkömmlichen Modelle mit richtigem Griff und Metallgestell am besten.

Griff

Der wohl mitunter ausschlaggebendste Punkt ist der Griff und die Bauform. Wie weiter oben erwähnt besitzen Steinschleudern aus Holz meistens nicht die erwartete Stabilität und besitzen meistens keinen ergonomischen Griff. Somit sind Zwillen dieser Art schwerer in der Hand zu halten, vor allem wenn man mal mit mehr Spannung schießen möchte.

Eine Zwille mit ergonomischem Griff, der super und stabil in der Hand liegt, eignet sich viel besser für Schüsse mit mehr Spannung, vor allem aber auch wenn es um Präzision geht.

Preis

Nicht zu unterschätzen ist natürlich auch der Preis, wenn es darum geht, sich eine Steinschleuder zu kaufen. Eine Steinschleuder kann man schon für verhältnismäßig wenig Geld kaufen, man muss also nicht gleich 50 oder 100 € ausgeben.

Modelle aus Holz gibt es bereits für unter 15 € oder gar weniger, auch diverse Modelle extra an Kinder gerichtet kosten in dem Fall nicht mehr.

Möchte man eine Steinschleuder kaufen die etwas mehr hergibt und stabile Qualität verspricht, so bekommt man schon super Modelle im Preissegment von rund 20 – 30 €.

Welches Zubehör gibt es für Zwillen?

Für den Spaß mit der Steinschleuder gibt es auch ein paar Utensilien an Zubehör, die teilweise unerlässlich sind, teilweise aber auch den Umgang etwas sicherer machen. Was es an Zubehör gibt, erfahren Sie in den nächsten Zeilen.

Munition für die Steinschleuder

Schon beim Steinschleuder kaufen sollte man sich Gedanken über passende Munition machen. Natürlich lassen sich auch viele Gegenstände, die einfach in der Natur anzufinden sind, verwenden. Das wären unter anderem zum Beispiel kleine Steinchen. Da man diese aber erstmal finden muss, vergeudet man oft wertvolle Zeit, in der man schon längst an seinen Schießkünsten hätte feilen können.

Wir empfehlen Ihnen sich direkt zu der Steinschleuder die passende Munition zu kaufen. Zur Auswahl stehen hier zum Beispiel kleine Stahlkugeln, oder abbaubare Lehmkugeln, die sich im Regen auflösen, was sehr gut für die Umwelt ist, aber dafür etwas teurer.

Wer an Stahlkugeln interessiert ist, für den eignen sich am besten Geschosse mit einer Größe ab 8 mm. 6 mm, wie man sie von Softairs kennt, wären in dem Fall schon ein bisschen klein. Wer geübt ist, kann sich auch an 10, 12 oder sogar 14 mm heranwagen.

Sector 71 Premium Stahlkugeln 10mm für Schleudern, Zwillen, Katapult und Kugellager in Verschiedene Mengen (500 Stück) EINWEG
18 Bewertungen

Schutzbrille für die Sicherheit

Eine Steinschleuder ist kein Spielzeug und sollte aus diesem Grund auch niemals als eines angesehen werden. Die Schäden, die mittels ein Steinschleuder entstehen können, sind auf gar keinen Fall zu missachten. Eine Schutzbrille gewährleistet hierbei Sicherheit.

Vor allem beim Präzisionsschießen aus kurzer Entfernung mit Stahlkugeln, sollte ein Schutzbrille zur Grundausrüstung gehören. Da Stahlkugeln gerne mal dazu neigen, von einer harten oder glatten Oberfläche abzuprallen, besteht die Gefahr, dass eine Kugel im wahrsten Sinne des Wortes ins Auge gehen könnte. Seien Sie sich dem bitte bewusst und sorgen sie vor!

Uvex pheos 9192 HC/AF schwarz/grün, 9192225
298 Bewertungen

Ersatz-Gummibänder

Da die Gummibänder der Steinschleuder oft unter starker Spannung stehen, ist es unvermeidbar, dass diese früher oder später porös oder rissig werden. Vergewissern Sie sich vor dem Schießen immer, dass die Bänder noch in Takt sind. Steht das Band kurz vor dem Reißen und ist die Zwille gerade in Benutzung, könnte man sich dadurch leicht verletzen.

Bei der Wahl der passenden Ersatzgummis sollte darauf geachtet werden, dass diese passend sind. Einige Zwillen besitzen eine extra Vorrichtung, in der das Gummiband eingespannt wird. Andere hingegen werden über die dafür vorgesehenen Stangen gestülpt.

Achten Sie darauf qualitative und passende Ersatz-Gummibänder zu kaufen, die auch einiges aushalten können. Man sollte hierbei nicht an der falschen Stellen sparen.

Angebot
2 STÜCK ERSATZGUMMI für Steinschleuder Zwille Sportschleuder - Inet-Trades
12 Bewertungen

Wo kann man eine Steinschleuder kaufen?

Beim Steinschleuder kaufen stellt sich auch die Frage, wo man die kleinen Geräte herbekommt. In den stationären Geschäften lassen sich oft nur Schleudern für Kinder finden, die aber wirklich nur zum Spielen geeignet sind und meistens auch aus Plastik bestehen. Alternativ kann dem ansässigen Anglerladen ein Besuch abgestattet werden, dort werden öfter Steinschleudern vertrieben, die für einen weiteren Auswurf für Köder gedacht sind.

Eine weitere Möglichkeit ist sich eine Zwille im Online-Handel zu kaufen. Der beste Ansprechpartner in diesem Fall wäre mit Sicherheit Amazon. Fast jeder besitzt dort einen registrierten Account, sodass ein lästiges Anmelden und Registrierten gar nicht erst nötig ist. Auch profitiert man von einer viel größeren Auswahl, sowie Bewertungen direkt von Kunden!

Der richtige Umgang – Seien Sie vorsichtig mit der Zwille!

Wer sich eine Steinschleuder kaufen möchte, sollte sich in jedem Fall über den richtigen Umgang informieren. Steinschleudern sind kein Spielzeug und können ernsthafte Schäden oder Verletzungen hervorrufen. Um dem vorzubeugen, möchte wir Sie kurz aufklären, was es bei der Benutzung der Schleuder unbedingt zu beachten gibt.

  • Auf eine freie Schussbahn achten
  • Niemals auf Lebewesen schießen
  • Geeignete Munition verwenden
  • Nicht auf Augenhöhe zielen (das Band könnte bei falscher Benutzung zurückschnellen)
  • Gummibänder auf Funktionalität überprüfen
  • Auf Risse oder poröse Stellen im Gummi achten
  • Möglicherweise eine Schutzbrille benutzen
  • Nur im Freien schießen
  • Nicht für Kinder bestimmt

Letzte Aktualisierung am 15.02.2019

Über den Autor

Die Redaktion von deine-steinschleuder.de recherchiert und schreibt informative, verständlich aufbereitete Ratgebertexte zu den verschiedensten Themen- und Aufgabengebieten rund um die Steinschleuder und naheliegenden Themen.

Hinterlasse eine Nachricht